Sihlpost by Hiltl

 

Dieses Buffet hebt ab

Im wichtigen historischen Ensemble der Sihlpost an der Europaallee in Zürich findet das Hiltl – ältestes vegetarisches Restaurant der Welt – ein neues Zuhause. Lokal verankert mit einer einzigartigen vegetarischen Küche bespielt das Haus Hiltl die Sihlpost in alter Tradition erfrischend neu.
Das architektonische Konzept und die Inszenierung der Räume erfolgte von Oberholzer & Brüschweiler Architekten AG und Ushi Tamborriello, Innenarchitektur/Szenenbild. Zentrales Glanzstück der Innenausbauarbeiten von GLAESER ist das anhebbare Buffet. Als weitere wichtige Komponenten wurden in gewohnt hochstehender Kompetenz Bar, Rückanlage und Sitzbänke realisiert.

Bauherrschaft:

Hiltl AG

Architektur:

Oberholzer & Brüschweiler Architekten AG

Innenarchitektur und Szenenbild:

Ushi Tamborriello

Gastro-Innenausbau und anhebbares Buffet:

Glaeser Wogg AG