VZ VermögensZentrum

 

Die Lounge zum Finanzportal

Hinter dem VZ-Finanzportal steht die Vision, dass die Kundinnen und Kunden ihre Finanzanlagen selbstständig über ein Online-Portal tätigen können. Viele haben jedoch nach wie vor das Bedürfnis, den physischen Kontakt weiterhin zu Pflegen. Deshalb entstand die VZ-Finanzportal-Lounge, wo Interessierte sich selbstständig am multifunktionalen Desk informieren, sich persönlich beraten lassen oder an Workshops teilnehmen können. Konzipiert wurde der bemerkensewerte architektonische Wurf mit dynamischer Formgebung von der Arbeitsgemeinschaft Nau Architecture und Drexler Guinand Jauslin Architekten aus Zürich. GLAESER profilierte sich als GU-Partner und beim hochstehenden Innenausbau.

Bauherrschaft:

VZ VermögensZentrum

Architektur:

Nau Architecture und Drexler Guinand Jauslin Architekten

Generalunternehmung :

Glaeser Projekt AG

Ladenbau und Innenausbau:

Glaeser Wogg AG